No Copy – Der Film

Man kann von „Raubkopierern“ halten was man will, solange die eigene Meinung begründet ist und man sich mit allen Argumenten von jeder Seite vertraut gemacht hat. Auf nachfolgendes Video bin ich zufällig gestoßen, obwohl es schon etwas älter ist. Ich finde es sehr sehenswert und möchte es euch deshalb nicht vorenthalten. Das Video wirft ein ganz anderes Licht auf die „Szene“:

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.