Meine Computer-Bücher Empfehlungen

Das Internet macht die meisten Computerbücher eigentlich fast schon überflüssig. Viele Informationen und ausführliche Hilfestellungen findet man auf den verschiedensten Seiten oder auch in Foren. Dennoch findet man unzählige Bücher zu den unterschiedlichsten Computerthemen in den Bücherregalen im Handel. Die Nachfrage ist also durchaus noch da und auch bei mir haben sich einige Bücher gesammelt. Ein paar dieser „Schätzchen“, die mir besonders gefallen haben, möchte ich hier kurz vorstellen und empfehle sie ausdrücklich zum Kauf 😉 Wie sind eure Erfahrungen und welche Computerbücher könnt ihr empfehlen? Jetzt aber erst einmal meine Empfehlungen:

Über Computer-Hardware kann man sich meines Erachtens perfekt mit dem Buch PC Hardware (ISBN-10: 377236070X) informieren. Zwar ist das Buch mit seiner 1. Auflage aus dem Jahr 2003 nicht mehr bei allen Themen aktuell, das gebotene ist aber meist sehr ausführlich und verständlich. Es eignet sich als Lernbuch für Anfänger, wie auch für erfahrenere Nutzer zum Nachschlagen.

Kommen wir von der Hardware zur Software. Im Bereich von Windows fand ich Die Windows 7 Bibel (ISBN-10: 9783815830390) von Wolfram Gieseke sehr interessant. Auf fast 1250 Seiten bekommt man hier einen tiefen Einblick in das aktuell jüngste Betriebssystem von Microsoft. Das Buch ist vor allem für Windows-Einsteiger wie auch Umsteiger interessant. Wer einen tieferen Einblick in das Betriebssystem haben möchte und auch schon ein etwas erfahrener Nutzer mit guten Hintergrundkenntnissen ist, der sollte dann aber lieber auf das Buch: Windows 7 Intern zurückgreifen. Auch bei diesem Werk, das tiefer in die Materie hineingeht, zählt sich Wolfram Gieseke zu den Autoren.

Im Bereich der Programmierung hat mich das Buch: C – Programmieren von Anfang an (ISBN-10: 3499600749) eingeführt. Inzwischen ist dieses kleine grüne Buch schon über 10 Jahre alt, dennoch kann ich es uneingeschränkt jedem empfehlen, der sich mit der Programmiersprache „C“ beschäftigen möchte oder muss.

Für alle die sich mit PHP/MySQL beschäftigen wollen, kann ich das Buch PHP 5/MySQL 5 (ISBN-10: 3645600108) von Caroline & Matthias Kannengiesser empfehlen. Dieses Buch dient nicht nur Programmier-Einsteiger, sondern auch schon fortgeschrittenen Programmierer etwas. An Codebeispielen kann man jederzeit die Theorie noch einem praktisch überprüfen.

Etwas theoretischer ist das Lehrbuch der Objektmodellierung – Analyse und Entwurf mit der UML 2 (ISBN-10: 9783827411624). Zugegeben, das Thema ist etwas speziell und für die meisten wohl nicht interessant. Auszubildende Fachinformatiker, Schüler des Informationstechnischen Gymnasium und auch IT-Studenten kommen um dieses Thema aber kaum herum. Mir hat das Thema bei der ein oder andere Frage schon helfen können und es darf sich meiner Meinung nach zurecht als „Standardwerk zur Objektmodellierung und zur UML“ nennen.


Wer noch nie etwas mit der Structured Query Language zu tun hatte, das aber nachholen möchte, der sollte sich auf jeden Fall das Buch Einstieg in SQL – Verstehen, einsetzen, nachschlagen (ISBN-10: 3836214423) anschauen. Mit diesem Buch kann wirklich jeder SQL ganz einfach erlernen. Die Theorie ist meist sehr kurz und super einfach erklärt. Damit man selbst das Wissen umsetzt, gibt es viele Praxisaufgaben, die man selbst bearbeiten und so nachvollziehen kann. Zusätzlich gibt es auch Aufgaben, deren Lösung man dann weiter hinten im Buch findet, falls man nicht selbst auf die Lösung gekommen ist.

Ein wirklich mächtiger Brocken ist Das Website Handbuch – Programmierung und Design (ISBN-10: 3827242428). Auf über 1100 Seiten erfährt jeder angehende Webmaster was es über die eigene Website zu wissen gibt. Das Buch deckt sämtliche Bereich rund um die eigene Homepage ab. Neben Grundlagen findet man hier auch Informationen zu weiteren Themen wie Geld verdienen im Internet oder aber auch zur Suchmaschinenoptimierung.

Für alle angehenden Netzwerkspezialisten kann ich die Bücherreihe zum Cisco Networking Academy Program (1. und 2. Semester – ISBN-10: 3827266483) empfehlen. Eigentlich dienen diese Bücher als autorisiertes Kursmaterial für das Cisco-Curriculum. Meiner Meinung nach erfährt man hier aber auch alles über Netzwerke im allgemeinen, auch wenn in den weiteren Semestern dann der Hauptaugenmerk auf die Cisco-Geräte und deren Konfiguration liegt. Gerade aber das Buch zum 1. und 2. Semestern kann ich jedem empfehlen, der sich mit Computer-Netzwerken auseinander setzen möchte.

Wer der Kunst der Verschlüsselung verfallen ist, dem empfehle ich das Buch Geheime Botschaften – Die Kunst der Verschlüsselung von der Antike bis in die Zeiten des Internet (ISBN-10: 3423330716). Hier erfährt man viele Informationen und auch Historisches rund um die Verschlüsselung. Definitiv ein Buch, dass man auch vor dem ins Bett gehen lesen kann.

Das war nun nur ein kleiner Überblick von Büchern rund um verschiedene Computer-Bereiche. Ich hoffe das ein oder andere Buch gefällt euch auch, eigene Büchertipps könnt ihr natürlich jederzeit über die Kommentarfunktion mir mitteilen. Bis dahin wünsche ich euch noch viel Spaß beim Lesen 😉
 
 
 
 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.