Java Cache löschen

Da sich Viren schon mal im Java Cache niederlassen oder wenn man einfach nur mal Platz schaffen möchte, kann man den Java Cacher jederzeit per Hand löschen. Hier ein kleines Tutorial, dass Schritt für Schritt aufzeigt, wie man den Java Cache löscht.

Dafür geht man in Windows auf Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung

In der Systemsteuerung klickt man auf den Punkt „Java“. Dort klickt man nun unter dem Reiter „Allgemein“ ganz unten bei den Temporären Internet-Dateien auf „Einstellungen …“. Nun nur noch auf dem Button „Datein löschen…“ klicken und schon kann man auswählen, ob die Anwendungen und Applets oder Verfolgungs- und Protokolldateien gelöscht werden sollen.


Ähnliche Themen:

5 Kommentare

  1. Ich versuche es Bei Minecraft Also Minecraft Terminal Aber trotzdem geht es nicht es Löscht sich nicht!

  2. Hallo Justin,
    ich kenne mich mit Minecraft leider nicht aus, aber sicher, dass das alles im Java-Cache gespeichert wird? Ich vermute eher, dass das Spiel einen eigenen Ordner anlegt, wo es die Daten abspeichert. Einfach mal danach suchen.

    Gruß

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.