Home » Dokumente unter Windows Vista im Startmenü nicht mehr anzeigen

Dokumente unter Windows Vista im Startmenü nicht mehr anzeigen

Geschrieben in Windows von admin am 13 September 2008

Für einen besseren Komfort und einer schnellen Bedienung speichert Windows schon seit jeher Verknüpfungen zu den als letztes verwendeten Dokumenten/Dateien unter dem Punkt „Dokumente“ im Startmenü. Teilweise ganz praktisch, oft aber auch sehr störend, da praktisch jeder ganz einfach und schnell sehen kann, welche  Dateien man zuletzt aufgerufen hat. Gerade wenn mehrere Personen an einen Computer arbeiten, möchte man seine Privatsphäre schon geschützt wissen. Deshalb macht es durchaus Sinn, die zuletzt geöffneten Dateien nicht mehr im Startmenü anzeigen zu lassen. Hier zeigen wir, wie das geht …

Dafür klickt man rechts auf die untere Taskleiste und wählt den Punkt „Eigenschaften“ aus. Dort wechselt man nun in den Karteireiter „Startmenü“. Nun muss nur noch unter dem Punkt „Datenschutz“ das Häkchen unter dem Punkt „Liste zuletzt geöffneter Dateien speichern und anzeigen“ entfernt werden. Schon werden nicht mehr die zuletzt geöffneten Dokumente mehr angezeigt.

dokumente-vista-nicht-anzeigen

Wer statt dem „Klassischen Startmenü“, das normale Startmenü nutzt, der kann noch zusätzlich auf den Button „Anpassen“ klicken und dort unter „Dokumenten“ den Punkt: „Element niemals anzeigen“ anwählen.


Weitere Beiträge

2 Antworten zu “Dokumente unter Windows Vista im Startmenü nicht mehr anzeigen”

  1. Michael sagt:

    Hallo, ich habe da auf einmal ein ganz anderes problem.
    und zwar habe ich die dokumenten liste gelöscht und danach habe ich 1h gezockt. als ich dann wieder bei dokumente geguckt habe war die liste auf einmal wieder voll… warum? hab ich trojaner? das komische is auch das da dateien mit dabei sind die ich schon gar nichmehr aufn rechner habe.
    bitte vielleicht um einen rat, habe schonma per hijack die prozesse checken lassen- war aber nix aufälliges, glaub ich …

    mfg micha

  2. admin sagt:

    Das ist schon sehr merkwürdig, kann dir leider nicht sagen woher das kommt,

    Interessant wäre es zu wissen, ob dieses Phänomen immer beim gleichen Spiel auftritt, oder auch bei unterschiedlichen Spielen. Wird die Liste auch gefüllt, wenn du nicht am Internet angeschlossen bist?

    Vielleicht mal nach Spyware checken. Evtl. auch mal unter dem abgesicherten Modus probieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.