Home » Adobe Flash Player 11.3 r300 funktioniert nicht mehr

Adobe Flash Player 11.3 r300 funktioniert nicht mehr

Geschrieben in Sicherheit von admin am 19 Juni 2012

Wenn ihr auch zu den Leidgeplagten gehört, bei denen der Flashplayer immer wieder abstürzt und im schlimmsten Fall auch noch Firefox mit sich zieht, dann seit ihr hier genau richtig. Ständig habe ich die Fehlermeldung „Adobe Flash Player 11.3 r300 funktioniert nicht mehr“ bekommen, nach dem Flash abgesützt ist. Der Absturz trat in Verbindung mit dem neuen Firefox Version 13 auf. Und tatsächlich ist der Fall bekannt und ging auch durch die Medien. Mehr dazu erfährt man beispielsweise auf heise.de

Schuld an dem Absturz ist wahrscheinlich der „Protected Mode“ zu sein, der eigentlich für mehr Sicherheit sorgen soll. Adobe empfiehlt die installierte Flash-Version wieder downzugraden, am besten auf Version 10.3, da die Version 11.2 Sicherheitslücken aufweist die auch ausgenutzt werden. Eine Anleitung zum Austausch der neueren Version mit einer alten gibt es hier.

Eine Alternative ist den „Protected Mode“ zu deaktivieren. Dafür muss man die die Konfigurationsdatei „mms.cfg“ um die Zeile „ProtectedMode=0“ ergänzen. Bei einem 64-bittigen Windows 7 oder Vista liegt die mms.cfg-Datei in <%windir%\syswow64\macromed\flash> während sie bei einem 32-Bit-Windows in <%windir%\system32\macromed\flash> liegt. Eine Anleitung dazu findet man bei Adobe.


Weitere Beiträge

Eine Antwort zu “Adobe Flash Player 11.3 r300 funktioniert nicht mehr”

  1. claudio sagt:

    adobe flash player 11.3 r300 funktioniert nicht mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.