Home

Software für den USB Stick

Geschrieben in Speichermedien von admin am 30 Juni 2007

Wer möchte nicht auch gerne an jedem PC mit der gleichen Software arbeiten, wie er es auch bei sich zuhause tut. So wäre es doch ideal an einem fremden Rechner seine eigene Bookmarks von zuhause mit seinem eigenen Browser nutzen zu können. Lösung offenbart sich in Software die extra für den Einsatz auf einem USB Stick kreiert wurde. So braucht man neben dieser speziellen Software nur noch einen USB Stick und schon kann es los gehen. Ideal z.B. wenn man eigene Software zwangs Rechte Mangel am PC nicht installieren darf.

  • Weiterlesen: Software für den USB Stick

Laufwerke verstecken

Geschrieben in Windows von admin am 15 Juni 2007

Unter Windows XP kann man Lauferke ohne weiteren Eingriff in die Regestry nicht ohne weiteres änder. Da ein Eingriff in die Regestry immer mit einem Risiko verbunden ist, sollte davon abgeraten werden. Abhilfe schaffen nun Tools, wie z.B. TuneUp 2003 oder Tweak-XP.

So erreicht man dies unter TuneUp 2003 beispielsweise folgendermaßen:

TuneUp SystemControl
Linke Seite auf Verwaltung dann Laufwerke
Erweitert
1. Feld Arbeitsplatz anklicken und schon öffnen sich alle Laufwerke bei denen man nun einstellen kann ob man sie sehen soll oder nicht

2 PCs mit einer Tastatur, Maus und Monitor betreiben

Geschrieben in Hardware von admin am 11 Juni 2007

Zur heutigen Zeit ist es gar nicht mal so ungewöhnlich, dass man bei sich zuhause zwei Computer neben einander stehen hat. Problem ist zwar das man zwei PC’s, aber lediglich eine Maus, Tastatur und vor allem Bildschirm hat. Kann man die ersten beide Dinge noch besorgen, sieht es bei dem Monitor schon eher düster aus. Was also tun?

  • Weiterlesen: 2 PCs mit einer Tastatur, Maus und Monitor betreiben

Online Virenscanner

Geschrieben in Sicherheit von admin am 9 Juni 2007

Ab und zu ist es ratsam, auch wenn man seinen normalen Virenscanner vertraut, einen zweiten Scan aus dem Internet durch zuführen. Erst dann kann man sicher sein, das auch wirklich kein Ungeziefer auf dem heimischen Computer lauert. Einen solchen Online-Virenscanner stellt Panda Software zur freien Verfügung. Unter www.infectedornot.com sind es sogar gleich zwei. Einmal eine kleine flotte Version die nicht den ganzen Computer abscannt und zum anderen der große Bruder der aber dann auch dementsprechend lange braucht. Schön das beide Online-Virenscanner endlich auch mal im Firefox laufen. Sie benötigt weder ActiveX noch eine Java-Umgebung. Installiert wird sie als Browser Plug-in.

Systemkonfigurationsprogramm msconfig

Geschrieben in Windows von admin am 4 Juni 2007

Mit dem Systemkonfigurationsprogramm msconfig kann man auf einem Windowsrechner einstellen, welche Dienste und Programme zum Computerstart automatisch geladen werden sollen und welche nicht. In msconfig gelangt man über:

  • Weiterlesen: Systemkonfigurationsprogramm msconfig